FANDOM


Vorlage:Löschantragstext Relevanz nicht dargestellt. Es fehlt der Nachweis, dass eine Rezeption des Konzeptes existiert. Evtl. ergibt sich diese durch die anderssprachigen Wikipedia-Artikel. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 09:47, 6. Nov. 2014 (CET)


Vorlage:Überarbeiten Attachment Parenting (zu Deutsch etwa bindungsorientierte Elternschaft) ist ein Ansatz der Kindererziehung auf Grundlage der Bindungstheorie aus der Entwicklungspsychologie. Dieses Konzept geht davon aus, dass eine enge emotionale Eltern-Kind-Beziehung in der Kindheit die Voraussetzung für sichere und empathische Beziehungen im Erwachsenenalter bildet. Der Begriff geht auf den englischen Kinderarzt William Sears zurück.

Literatur Bearbeiten

  • William und Martha Sears: Das Attachment Parenting Buch. Babys pflegen und verstehen. tologo, Leipzig 2012, ISBN 978-3-940596-28-4.
  • William Sears: Schlafen und Wachen – Ein Elternbuch für Kindernächte. La Leche Liga, 2008, ISBN 978-3906675039.

Weblinks Bearbeiten

This page was moved from wikipedia:de:Attachment Parenting. It's edit history can be viewed at Attachment Parenting/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki