FANDOM


Vorlage:Löschantragstext WP:WWNI: Wikipedia ist kein Reiseführer (dafür gibt es das Schwesterprojekt Wikivoyage). Als Enzyklopädie dient sie nicht dazu, den Leser zum Besuch bestimmter Reiseziele oder Sehenswürdigkeiten zu bewegen oder Tipps zur verkehrstechnischen Erreichbarkeit zu geben. --HeicoH Quique (¡dime!) 16:36, 26. Dez. 2014 (CET)


Badestrand Baby Beach auf der Insel Aruba (2009) Vorlage:Coordinate Vorlage:Positionskarte Baby Beach ist ein Badestrand in San Nicolas am südöstlichen Ende der Insel Aruba. Er zeichnet sich aus durch einen weiträumigen flach abfallenden Sandstrand. Er wird von Einheimischen und von Touristen genutzt.

Hier gab es eine geschlossene Wohnanlage, die von den US-amerikanischen Führungskräften der Lago-Raffinerie der American Oil Company und ihren Familien „Colony“ genannt und bis 1984 bewohnt wurde.

Der Strand ist neben Straßen auch durch eine Bushaltestelle des ÖNPV-Unternehmen Arubus erschlossen.

Im März 2014 gab die Regierung von Aruba bekannt, Mittel zur Verbesserung der Infrastruktur aus dem Fondo de Mejoración del Producto Aruba (TPEF) zur Verfügung zu stellen. Zusammen mit steuerlichen Anreizen soll der Tourismus in San Nicolás gefördert werden, zu dessen Einzugsgebiet Baby Beach gehört.

Rund 1,5 Kilometer nordöstlich befindet sich der Seroe-Colorado-Leuchtturm.

Weblinks Bearbeiten

This page was moved from wikipedia:de:Baby Beach. It's edit history can be viewed at Baby Beach/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki