FANDOM


Vorlage:Löschantragstext nicht wirklich verständlich und Relevanz zumindest zweifelhaft -- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 15:03, 15. Nov. 2014 (CET)


Vorlage:Urheberschaft ungeklärt -- Eine mögliche URV wird derzeit vom Team LKU untersucht. -- Doc Taxon @ Disc –  BIBR  – 02:43, 23. Nov. 2014 (CET)


Climate Bonds (deutsch: Klimaanleihen) sind spezielle Verzinsliche Wertpapiere, die speziell zur Finanzierung der CO2-Reduzierung und der Energiewende zu erneuerbaren Energien emittiert werden.

Spezifika Bearbeiten

Climate Bonds sind eine Weiterentwicklung der „Green Bonds“. Die Differenzierung liegt darin, dass „Climate Bonds“ speziell zur Finanzierung der CO2-Reduzierung und der Energiewende zu erneuerbaren Energien emittiert werden. Bei den meisten Climate Bonds handelt es sich um ABS-Konstruktionen. Wie bei normalen Anleihen können Climate Bonds von der öffentlichen Hand, Unternehmen und Banken emittiert werden und einen festen oder variablen Zinscoupon enthalten.[1]

Um die Einstufung als „Investment Grade“ zu erhalten, kann die feste oder variable Verzinsung durch staatliche Stellen garantiert werden.[1]

Climate Bonds sind nicht mit Wetterderivaten zu verwechseln, deren Anlageerfolg von der Entwicklung meteorologischer Größen abhängt.

Climate Bond Standard Bearbeiten

Die Climate Bonds Initiative (CBI) hat einen „Climate Bond Standard“ entwickelt, anhand dessen Unternehmensanleihen, Portfolioanleihen und Projektfinanzierungsanleihen als Climate Bond zertifiziert werden können. Der Zertifizierung soll sicherstellen, dass Emissionen unter dem Name „Climate Bond“ zur CO2-Reduzierung und der Energiewende zu erneuerbaren Energien verwendet werden. Es handelt sich um einen Umweltstandard, dieser ersetzt keine Finanz- oder andere Due-Diligence-Prüfungen. Der Standard besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil (A) werden die Allgemeinen Anforderungen (General Requirements) überprüft, die für alle Climate Bonds gelten sollen, um eine Konsistenz für den Begriff „Climate Bond“ zu erreichen. Geprüft werden der Verwendungszweck sowie die Einhaltung der Umwelt-, Sozial- und Corporate Governance-Richtlinie (ESG) der „The United Nations-backed Principles for Responsible Investment Initiative“ (PRI). Im zweiten Teil (B) wird der Climate Bond auf seinen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emission geprüft. Teil B verweist auch auf technische Kriterien, denen bestimmte Projekte und physische Investitionen gerecht werden müssen. Im letzten Teil (C) werden spezifische Anforderungen für die jeweilige Climate Bond Klasse geprüft.[1][2]

Als Zertifizierer treten u.a. die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG und die Zertifizierungsgesellschaft Bureau Veritas auf[3].

Marktvolumen Bearbeiten

Nach Angaben der CBI wurden 2013 knapp 100 Mrd. USD emittiert, davon waren rd. 70 Mrd. USD staatlich garantiert. Insgesamt sind 502 Mrd. USD im Umlauf. Die weitaus meisten Fonds invesitieren in Transport (358 Mrd. USD), gefolgt von Energie (knapp 75 Mio. USD). Die meisten Klimabonds wurden bisher in China emittiert (161 Mrd. USD), gefolgt von Großbritannien (58 Mrd. USD), den USA (51 Mrd. USD) und Frankreich (49 Mrd. USD). Auf supranationale Organisationen entfallen 31 Mrd. USD[4].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Christian Limbach: Climate Bonds – Kommunalanleihen: Analyse der Potenziale zur Finanzierung der Energiewende auf kommunaler Ebene. 2013, ISBN 978-3-86924-507-2
  2. Übersicht über den Standard auf der Webseite der CBI, abgerufen am 20.11.2014
  3. Übersicht über die Zertifizierer auf der Webseite der CBI, abgerufen am 20.11.2014
  4. Bonds & Climate Change 2014 auf http://www.climatebonds.net, abgerufen am 16.11.2014

Weblinks Bearbeiten

This page was moved from wikipedia:de:Climate Bond. It's edit history can be viewed at Climate Bond/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki