FANDOM


Vorlage:Löschantragstext Relevanz? Gripweed (Diskussion) 10:07, 16. Nov. 2014 (CET)


DICT ist ein Netzwerkprotokoll zur Übermittlung von Wörterbuch-Einträgen. Es wurde von der DICT Development Group entwickelt, um das bis dahin gängige, proprietäre Webster-Protokoll abzulösen und um Nutzern die gleichzeitige Abfrage mehrerer Wörterbücher zu ermöglichen. Die Spezifikationen des DICT-Protokolls sind im RFC 2229 definiert. Eine einfache API zum DICT-Protokoll ist Net_Dict.[1]

Zu den bekanntesten DICT-Clients gehören heute KDict (für KDE)[2], das Gnome Dictionary (für GNOME), OmniDictionary (für Mac OS X), die Dict-Erweiterung für Mozilla und das Kommandozeilen-Programm cURL.

Siehe auch Bearbeiten

dict.cc, ein kostenloses multilinguales Online-Wörterbuch

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Andi Gutmans, Stig Saether Bakken, Derick Rethans: PHP 5 aus erster Hand: das Entwicklerhandbuch für Profis. Pearson Deutschland GmbH, 2005. ISBN 978-3-827-32241-8 (S. 660 f.)
  2. Binh Nguyen: Linux Dictionary. Google eBook, S. 868

This page was moved from wikipedia:de:DICT. It's edit history can be viewed at DICT/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki