FANDOM


Vorlage:Löschantragstext Wenn schon der Anlegungskommentar "Eigene Studie" ist, dann ist die Theoriefindung nicht weit. Da außerdem überhaupt keine Belege angegeben sind, ist das hier - bis zum Beweis des Gegenteils - als private Klassifikation eines Benutzers anzusehen. 85.212.17.126 02:04, 21. Dez. 2014 (CET)


Vorlage:Belege fehlen Das Doppelturmendspiel ist ein Endspiel im Schach, in dem beide Spieler über beide Türme, den König und eventuell noch Bauern verfügen. In der praktischen Partie kommen Turmendspiele sehr häufig vor. Doppelturmendspiele hingegen sind seltener und gehen meist nach Abtausch eines Turmpaares in ein normales Turmendspiel über. Selbst in Schachbüchern, die sich ausschließlich dem Turmendspiel widmen, finden sich, wenn überhaupt, nur vereinzelt Beispiele für Doppelturmendspiele.

Häufige Motive in Doppelturmendspielen sind: Bauernumwandlung, Schwache Grundreihe, Umgehung.

Ein Beispiel für gewonnenes bauernloses Doppelturmendspiel findet man in der Studie von Henri Rinck.

This page was moved from wikipedia:de:Doppelturmendspiel. It's edit history can be viewed at Doppelturmendspiel/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki