FANDOM


Vorlage:Löschantragstext SLA "Zweifelsfrei enzyklopädisch irrelevant gemä WP:RK#Schulen" umgewandelt in LA. Relevanz sehe ich auch nicht dargestellt, aber zweifelsfreie Irrelevanz ist das nicht.-- Karsten11 (Diskussion) 21:39, 23. Nov. 2014 (CET)

Vorlage:Infobox Schule

Die Franz-Marc-Schule, Düsseldorf ist eine Städtische Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.

Geschichte Bearbeiten

Die Franz-Marc-Schule bezog 1977 unter dem Namen Städtische Schule für Geistigbehinderte II das heutige Gebäude am Lohbachweg 18 in 40625 Düsseldorf. Seit 3. Mai 2007 trägt die Schule den Namen Franz-Marc-Schule.

Name Bearbeiten

Nach Franz Marc wurden in Deutschland lediglich fünf Schulen benannt. Neben der Franz-Marc-Schule, Düsseldorf sind dies:

  • Franz-Marc-Schule, (Sonderpädagogisches Förderzentrum), Geretsried
  • Franz-Marc-Grundschule, Kochel am See
  • Franz-Marc-Grundschule, Berlin-Tegel
  • Franz-Marc-Gymnasium, Markt Schwaben.

Beschreibung Bearbeiten

Zur Zeit besuchen ca. 160 Schüler im Alter von 6 bis 21 Jahren die Franz-Marc-Schule. Sie wohnen in den nördlichen und westlichen Stadtteilen von Düsseldorf. Die meisten leben in ihren Familien, einige in Heimen. Zur Schule kommen sie mit dem Schulbus, wenige fahren selbständig mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Schule ist eine Ganztagsschule. Der Unterricht dauert von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr - freitags bis 12.00 Uhr.

Die Schüler werden von ca. 50 Sonderschullehrern und Fachlehrern unterrichtet. Ihre Arbeit wird von Pflegekräften und weiteren Mitarbeitern unterstützt. In einer Klasse werden ca. 10 - 12 Schüler gefördert. Es gibt keine Jahrgangsklassen, sondern Stufen: Grundstufe, Mittelstufe, Oberstufe und Berufspraxisstufe. Die Berufspraxisstufe dient auch - als eine Art Berufschule - zur Vorbereitung auf die Arbeitswelt.

Neben den Klassenräumen mit Gruppenräumen stehen Schwimmbad, Turnhalle, Psychomotorikraum, Lehrküche, Werkräume für Holz, Ton, Papier und Textil sowie Fachräume für Musik und Computerunterricht für die Förderung zur Verfügung. Bei besonderem Bedarf kann für die Schüler in der Schule Sprachtherapie, Ergotherapie und Krankengymnastik angeboten werden.

Ziele Bearbeiten

Ziele und Inhalte des Unterrichts orientieren sich immer an den individuellen Lernvoraussetzungen der Schüler. Der Unterricht ist daher handlungsorientiert, konkret, praktisch und bezieht sich auf die individuellen Bedürfnisse, Erfahrungen und Lebensrealitäten der Schüler.

Die Angebotspalette ist sehr vielfältig. Schwerpunkte sind: basale Förderung, Kommunikationsförderung, Vermittlung sozialer Kompetenzen, Psychomotorik, Sport, Schwimmen, Musik, ästhetische Erziehung, Freizeiterziehung, Religion, Lebenspraktischer Unterricht, Menge und Zahl, Lesen/Schreiben, Sachkunde, Werken, räumliche Orientierung, Vorbereitung auf die Arbeitswelt. Für die Schüler ist die Schule nicht nur Ort des Unterrichts, sondern auch ein wichtiger Lebensraum. Hier verbringen sie viel Zeit, hier treffen sie ihre Freunde, hier lernen sie auch, ihre Freizeit zu gestalten.

Partnerschule Bearbeiten

Die Franz-Marc-Schule beteiligt sich seit vielen Jahren am Comenius-Programm. Die aktuelle Partnerschule ist die Lindfield School in Eastbourne.[1]

Auszeichnungen Bearbeiten

Die Franz-Marc-Schule war bereits mehrfach Preisträger beim Düsseldorfer Schulpreis.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.southdowns-lindfield.com/lindfield/

Weblink Bearbeiten

This page was moved from wikipedia:de:Franz-Marc-Schule (Düsseldorf). It's edit history can be viewed at Franz-Marc-Schule (Düsseldorf)/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki