FANDOM


Jan Niklas Berg (* 14. April 1988 in Düsseldorf) ist ein deutscher Filmschauspieler.

Leben Bearbeiten

Nach einem Gastauftritt bei SOKO Köln im Jahr 2006 wurde das Produktionsteam von Alles was zählt auf Berg aufmerksam. Vom 5. September 2006 bis zum 12. Juli 2007 war er als Ben Roschinski in der RTL-Soap zu sehen. Nach einer Pause war er vom 27. März 2008 bis zum 25. April 2008 wieder bei Alles was zählt zu sehen. Seine Rolle wird seit dem 10. November 2009 von Jörg Rohde verkörpert. Außerdem hatte Berg unter anderem eine Rolle in Neger, Neger, Schornsteinfeger!.

Filmografie Bearbeiten

TV Bearbeiten

  • 2002–2004: Die Anrheiner, Regie: Klaus Wirbitzky, Daniel Anderson, WDR, durchgehende Nebenrolle
  • 2004: Polizeiruf 110: Die Mutter von Monte Carlo, Regie: Titus Selge, ARD/HR
  • 2004: Goldjungs, Regie: Georg Bussek, ZDF, Hauptrolle
  • 2004: Alphateam – Die Lebensretter im OP, Regie: John Delbridge, Sat.1
  • 2005: Tatort: Das letzte Rennen, Regie: Edward Berger, ARD/HR
  • 2005: Neger, Neger, Schornsteinfeger, Regie: Jörg Grünler, ZDF
  • 2005: Vollgas, Regie: Lars Montag, Pro7
  • 2005: SOKO Köln, Regie: Patrick Winczewski, ZDF
  • 2006: Alles was zählt, Regie: Klaus Witting, RTL, Hauptrolle
  • 2007: Rosamunde Pilcher: Sieg der Liebe, Regie: Dieter Kehler, ZDF, Hauptrolle
  • 2007: Alles was zählt, Regie: Klaus Witting, RTL, Hauptrolle
  • 2008: Der letzte Bulle, Regie: Sebastian Vigg, Sat.1, Episodenhauptrolle
  • 2008: Mensch Markus, Regie: Matthias Kitter, Sat.1, Hauptcast
  • 2008: Station 13 (AT), Regie: Matthias Kitter, Serienpilot: Schwerlustig TV
  • 2008: Alles was zählt, Regie: Klaus Witting, RTL, Episodenhauptrolle
  • 2009: Takiye - In Gottes Namen, Regie: Ben Verbong, ARD/WDR
  • 2009: Broken Comedy, Regie: John Sullivan, Pro7/Internet
  • 2009: Zeit der Entscheidung, Regie: Matthes Reischel, Studio Hamburg
  • 2010: SOKO Leipzig, Regie: Klaus Knoesel, ZDF, Episodenhauptrolle
  • 2010: Marie Brand und das Bauernopfer, Regie: Christoph Schnee, ZDF
  • 2011: Heiter bis tödlich: Alles Klara, Regie: Jakob Schäuffelen / Andi Niessner, ARD, Hauptrolle
  • 2013: Unsere Mütter, unsere Väter, Regie: Philipp Kadelbach, ZDF, NR deutscher Soldat

Film / Kino Bearbeiten

  • 2006: Focus, Regie: Nina Mayrhofer, Kurzfilm: KHM Köln
  • 2006: Animal Observation, Regie: Moritz Bühsing, Kurzfilm: BM Köln
  • 2007: Wise up, Regie: Michael Adam, Kurzfilm:Ba-Wü, HR
  • 2008: Akazienweg, Regie: David Onuora, Kurzfilm: Cologne 4711, HR
  • 2009: Same same but different, Regie: Detlev Buck, Kino: Boje Buck Filmproduktion
  • 2009: Bobby spielt das Leben, Regie: Matthias Heuser, Diplomfilm: FHDortmund, HR
  • 2010: Moment auf Zeit, Regie: Cosima Degler, Filmaka Ludwigsburg, Kurzfilm HR

Weblinks Bearbeiten

Vorlage:Normdaten

This page was moved from wikipedia:de:Jan Niklas Berg. It's edit history can be viewed at Jan Niklas Berg/edithistory

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.